Seite wählen

Dieser leckere Low Carb Flammkuchen schmeckt nicht nur gut, sondern ist auch perfekt zum Abehmen!

Dank den gesunden und sättigenden Zutaten ist dieser Flammkuchen super für die Diät und auch einfach gemacht.

Lies weiter und probiere ihn doch selber!:)

Übrigens:

Für kurze Zeit verschenken wir unseren Bestseller "Die besten Low Carb Rezepte in unter 10 Minuten", den alle unsere Leser für kurze Zeit umsonst erhalten.

Darin findest du zahlreiche tolle low carb Rezepte, die dir beim Abnehmen helfen und dafür sorgen, dass dein Körper rund um die Uhr Fett verbrennt (sogar während du schläfst).

Klicke einfach auf die nächste Seite & sichere auch du dir ein kostenfreies Exemplar:

Zutaten

  • 120g Quark
  • 2 Eier
  • 160g geriebenen Käse
  • 100g Crème fraîche
  • 2 Lauchzwiebel
  • 50g Speckwürfel

Benötigte Hilfsmittel

  • Backpapier
  • Backblech
  • Schüssel

Zubereitung

  1. Zuerst wird der Ofen auf 170°C vorgeheizt.
  2. Für den Boden wird der Quark, die Eier und 80g vom Käse verwendet, welche in eine Schüssel verrührt werden.
  3. Das ganze in ein Backpapier gelegtes Backblech geben und für ca. 15 Minuten im Ofen backen.
  4. Herausnehmen, mit Crème Fraîche bestreichen und mit Lauchzwiebel, Speckwürfeln und den restlichen Käse bestreuen.
  5. Für weitere 15 Minuten backen, bis die gewünschte Farbe erreicht ist.
  6. Fertig und genießen, einen guten Appetit!:)

Das solltest du jetzt tun:

Wir haben die besten schnellen Rezepte zum Abnehmen in unserem neuen kostenfreien
Kochbuch „Die besten Low Carb Rezepte in unter 10 Minuten“ für dich zusammengefasst.

Klicke jetzt auf die nächste Seite und gelange direkt zum kostenfreien Buch: